Organisiere dich und dein Team

Organisiere dich und dein Team! Wenn das Moodboard steht und alles soweit fertig ist kann es an die Organisation gehen! Es gibt so viele Dinge die jetzt erledigt gehören.

Wer holt die Fashion ab, wo schlafen die Models und das Team wenn der Shoot länger dauert als einen Tag.

Falls das Shooting im Ausland stattfindet, wie kommen wir dahin? Auto, Bus, Autobus, Zug oder gar mit dem Flugzeug?

Flugtickets gehören organisiert. Ist das Hotel in der Nähe von unserer Location? Gibts es am Set ein  Catering? Glaub mir, es gibt nichts schlimmeres als hungrige Models. 

Wichtig: Wenn das Shooting im Ausland ist, wäre es noch wichtig zu wissen ob EU oder nicht. Das Equipment gehört dann verzollt damit es am Flughafen kein böses erwachen gibt.

 

Tipp: Wenn du ein Team hast und nicht alles selbst organisieren musst, verteile diese Aufgaben auf dein Team! Du musst und sollst nicht alles alleine machen!

Delegieren heißt das Zauberwort, lass dir helfen. Umso aufwendiger der Shoot ist, desto mehr gibt es zu erledigen. Sei gut vorbereitet, dann kannst du sehr viel fokussierter an das Projekt herangehen.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0